Blue Highways

Mai 29, 2016 by alpha
Aus dem Reisebericht eines Native Americans: 

“Auf den alten Landkarten Amerikas waren die Hauptstrecken rot gezeichnet und die Nebenstraßen blau. Jetzt ändern sich sogar die Farben. Aber in den Augenblicken kurz vor Morgengrauen und kurz nach der Abenddämmerung -Zeiten, weder Tag noch Nacht- geben die alten Straßen dem Himmel noch einmal etwas von ihrer Farbe zurück. Dann liegt auf ihnen ein Schimmer von Blau, und dies ist auch der Moment, da der Sog der blauen Highways am Stärksten ist; da die offene Straße Verlockung wird und Fremde, ein Ort, wo der Mensch sich verlieren kann.”

William Least Heat Moon: Vorwort zu Blue Highways – Eine Reise in Amerika. Insel-Verlag, Frankfurt, 1985.

 

blue-highways

Quelle: Rand McNally – Karte von 1947

 

– R I D E   A N D   H A V E   F U N  –
                                          –  W E   D E L I V E R   T H E   S H I V E R  !

 

Sorry, the comment form is closed at this time.